Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Data Space Adoption – How to Achieve Data Sovereignty in Data Spaces

27. Juni @ 16:00 - 18:00

Data Spaces bieten einige Vorteile für Unternehmen, trotzdem zögern viele noch. Eine der wichtigsten Fragen betrifft die Bewahrung der Datensouveränität. In diesem Webinar werden die Herausforderungen und Mechanismen gezeigt, die die Datensouveränität in Data Spaces beeinflussen, aber auch beispielhaft dargestellt, wie Unternehmen damit umgehen.

Ziel des Webinars ist es zu zeigen, welche Herausforderungen und Mechanismen im Datenraum herrschen, die die Datensouveränität im beeinflussen.

Neben einer kurzen Einführung in das Thema Data Space zeigt dieses interaktive Webinar verschiedene Perspektiven zum Erhalt der Datensouveränität beim Teilen und Austauschen von Daten in Data Spaces. Expert*innen aus verschiedenen organisatorischen und technischen Bereichen sowie aus der Wissenschaft zeigen Ansätze bieten aber auch die Möglichkeit zu einem Austausch bzw. Fragen zu stellen und Ansätze zur Wahrung der Datensouveränität zu diskutieren.

Zur Anmeldung

Zielgruppe: Entscheidungsträger:innen für die Teilnahme an einem Datenraum

Agenda:

  • Begrüßung & Vorstellung EDIH AI5prodution
  • Was ist ein Data Space?
  • Datensouveränität aus Organisationsperspektive
  • Datensouveränität im Kontext des Datenaustauschs
  • Q&A

Vorkenntnisse: Keine – der Besuch des Webinars “Data Space Adoption – Handling the factors of data space adoption” wird empfohlen, ist aber keine Voraussetzung.

Sprache: Deutsch

Teilnahme: Kostenlos*

*Der EDIH (European Digital Innovation Hub) AI5production, gefördert durch das EC (Digital Europe Programme) und FFG (BMAW), ermöglicht eine kostenlose Teilnahme für Mitarbeiter*innen von Produktionsbetrieben (bis zu 2.999 Mitarbeiter*innen).

Details

Datum:
27. Juni
Zeit:
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Online
Austria Google Karte anzeigen